Biegen mit einer Hydraulikpresse

Die Abkantpresse Modell APHS Synchro ist eine sehr moderne Maschine, die zusammen mit der sehr fortgeschrittenen Del, Esa/Kvara und Cybelec – Steuerung betrieben werden kann, wodurch eine sehr große Genauigkeit, sogar in 18 Achsen erzielt wird. Die Maschine wird mit zwei hydraulischen Zylindern betrieben, die es ermöglichen, die Biege- bzw. Positionierungsoperationen unabhängig von dem Druck, der Öltemperatur und der Position der Biegekraft mit großer Präzision auszuführen.

Die CNC Steuerung wirkt vollautomatisch und die Maschinen ist an jeder Seite mit linearen Glasmaßstäben versehen, welche kontinuierlich die Parallelität und die Position bestimmen. Die Maschine kann mit der automatischen Kompensation des Biegepfeils mit dem elektrischen WILA CNC-Antrieb bzw. mit einem hydraulischen Antrieb ausgerüstet werden, wodurch eine genaue Biegung der Bleche über die gesamte Arbeitslänge und die Anwendung von Korrekturen bei einer Änderung der Parameter der gebogenen Materialien sichergestellt wird. Die Steuerung ermöglicht eine sehr leichte Programmierung des konischen Biegens durch die Modifikation der Parallelitätsparameter. Dank der präzisen Steuerung ist es möglich, den Biegewinkel mit einer Genauigkeit von bis zu 0,1 Grad einzustellen! Die Maschine ist mit wartungsfreien Führungen und Lagern der Marke HIWIN und mit einer Druck-Programmierungseinheit mit Anzeige ausgestattet.

Biegen mit einer Hydraulikpresse

Technische Parameter der Abkantpresse
Maximale Biegelänge: 3100 mm
Druckkraft: 175 Tonnen

Biegen mit einer Hydraulikpresse

Technische Parameter der Abkantpresse
Maximale Biegelänge: 3100 mm
Druckkraft: 220 Tonnen

Biegen mit einer Hydraulikpresse

Technische Parameter der Abkantpresse
Maximale Biegelänge: 3100 mm
Druckkraft: 160 Tonnen